Aktuell:

Was tun als Opfer unseriöser SMS-Dienste?

Wer sich durch einen Premium-SMS-Dienst getäuscht, betrogen oder belästigt fühlt, sollte sich wehren – und die geforderten Kosten nicht bezahlen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Wenn Sie von einem Premium-SMS-Anbieter getäuscht oder betrogen wurden

  • Sichern Sie Beweise. Speichern Sie die Werbe-SMS oder -Mail, bzw. die Internetseite oder Werbeanzeige sicher ab. Nach Möglichkeit halten Sie dabei auch Datum und Uhrzeit des Angebots fest.
  • Erstatten Sie Strafanzeige. Informieren Sie auch die Zentrale zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs (Wettbewerbszentrale) und Ihren Provider über den Fall.
  • Finden Sie den Anbieter des Premium-SMS-Dienstes heraus. Eine Liste der Anbieter steht hier zum Download bereit.
  • Widersprechen Sie bei Ihrem Provider den strittigen Gebühren. Begründen Sie in Ihrem schriftlichen Widerspruch genau, warum Sie die fraglichen Premium-SMS-Gebühren nicht bezahlen wollen und geben Sie dabei das Aktenzeichen Ihrer Strafanzeige an.
  • Sofern Sie nicht über den Preis informiert wurden, bzw. über den Vertragsinhalt getäuscht wurden, fechten Sie diesen wegen arglistiger Täuschung an. Ziehen Sie hierbei einen Anwalt zu Rate. Gleiches gilt, wenn das Angebot ohne Ihre Zustimmung oder gegen Ihren Willen von Ihrem minderjährigen Kind in Anspruch genommen wurde.

 Wenn Sie unerwünschte Werbung für Premium-SMS erhalten haben

  • Finden Sie den Inhaber der beworbenen Nummer heraus. Das geht zum Beispiel über die Online-Suchfunktion von T-Mobile. Beschweren Sie sich bei der Firma und fordern Sie, wenn diese die Verantwortung ablehnt, die Herausgabe der ladungsfähigen Anschrift des Verantwortlichen.
  • Informieren Sie umgehend die Bundesnetzagentur. Ein entsprechendes Melde-Formular kann online ausgefüllt und heruntergeladen werden.
  • Teilen Sie uns den Vorfall in unserem Forum mit. Dort können Sie auch mit anderen Betroffenen diskutieren und um Rat bitten.

 

Mehr zum Thema:

Überblick: Premium SMS und SMS-Dienste

Das kosten Premium SMS-Dienste

Wer steckt hinter welcher Kurzwahl-Nummer?

Tricks und Abzocke mit Premium SMS

Recht und Urteile zu Premium SMS-Diensten

Was tun als Opfer unseriöser SMS-Dienste?

Handy-Abo kündigen: So geht’s

Hohe Telefon-Rechnung durch Browsergames