Aktuell:

Vorsicht vor Spam-Nachricht mit angeblichem Tesla Modell S-Gewinn

Unbekannte Täter verschicken derzeit massenhaft Spam-Mails, in denen mit dem angeblichen Gewinn eines Tesla Modell S geworben wird. Hereinfallen sollte man darauf allerdings nicht – es droht nur noch mehr unerwünschte Werbung.

„Exclusiv – Sie sind einer der wenigen die ausgewählt wurden“: So oder ähnlich lautet der Betreff von Werbe-Mails, die derzeit massenhaft verschickt werden. Und weiter heißt es darin:

Hallo ,
wir gratulieren Ihnen recht herzlich.

Nach speziellem Verfahren wurde Ihre eMail Adresse  exklusiv ausgewählt.
Sie haben es GESCHAFFT – SIE sind dabei!
Sie wurden für das Tesla Gewinnspiel qualifiziert und sind damit unter den Auserwählten für die Endauslosung eines brandneuen Tesla Modell S in Ihrer Lieblingsfarbe!
Nutzen Sie jetzt Ihre Chance!

Denken Sie daran, Sie sind einer der wenigen die ausgewählt wurden, daher sind Ihre Gewinnchancen besonders hoch.
WICHTIG: Anmeldung für möglichen Gewinner nur bis 30.08.2017 23:59 Uhr möglich.
Nicht angemeldete Gewinne werden neu verlost.

Viel Erfolg!

Wer auf einen der beworbenen Links in der Mail klickt, bestätigt den dubiosen Absendern zum einen, dass er die Spam-Nachricht tatsächlich bekommen hat; zum anderen dürfte er damit in den Fängen von Datensammlern und Werbe-Anbietern landen. Einen Tesla wird man so sicher nicht bekommen – dafür jede Menge ärgerlicher Werbung.

Tesla Modell S: Spam-Mails einfach ignorieren

Wer eine solche vermeintliche Gewinn-Botschaft erhält, wirft diese also am besten in den elektronischen Müll. Auf keinen Fall sollte man auf die beworbenen Links klicken. An die Spammer selbst dürfte dabei nur schwer heranzukommen sein – diese verbergen sich wie üblich in solchen Fällen in der Anonymität.  

Mehr zum Thema Spam gibt es unter anderem im Forum unserer Kollegen von Antispam.de.