Aktuell:

Whatsapp seit Stunden down: Ursache unklar

Whatsapp down: Der beliebte Nachrichtendienst für Smartphones war am Wochenende über Stunden hinweg nicht funktionsfähig. Die Ursache war zunächst unklar.

WhatsApp

Whatsapp. Der beliebte Dienst war am Wochenende über Stunden down.

Whatsapp hat sich in jüngster Zeit zum beliebtesten Nachrichtendienst in der mobilen Kommunikation gemaustert. Über Whatsapp können Texte und Bilder verschickt werden, sogar Konferenzschaltungen und Gruppen sind möglich.

Am Wochenende guckten Whatsapp-Nutzer allerdings in die Röhre. Der Nachrichtendienst war nämlich down. Zwar konnten Nutzer Whatsapp auf dem Smartphone starten, der Versand oder Empfang von Nachrichten war allerdings nicht möglich. Die Ursache des Ausfalls war zunächst unklar.

Für viele Mobilfunk-Kunden ist WhatsApp eine beliebte Alternative zu teuren SMS – trotz diverser Sicherheitslücken, die in den vergangenen Jahren aufgetaucht waren. Im September 2012 etwa wurde bekannt, dass sich fremde Konten mit leicht zugänglichen Informationen kapern lassen. Schon im Mai 2011 war eine Sicherheitslücke entdeckt worden, die das Hijacking der Benutzerkonten ermöglichte.